Zwei Möglichkeiten, wie man zum A-Blogger wird

Ich kann mich nur nicht entscheiden, welchen der beiden ich nehmen soll. Und ob ich überhaupt A-Blogger werden will. Nun, erste Schritte auf dem rechten Weg (!!!) habe ich ja im Grunde schon gemacht…

cartoon from www.weblogcartoons.com

Cartoon by Dave Walker. Find more cartoons you can freely re-use on your blog at We Blog Cartoons.

gefunden bei Bloganbieter.de.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich bin als D-Blogger ganz zufrieden… (Und stelle immer wieder überrascht fest wieviele A-Blogger in meinem Blog am Rumlesen tun sein. ;-))
    Ad Astra

  2. Echt? Erzähl mal, welche „A-Blogger“ tummeln sich denn so bei dir? Und wofür interessieren sie sich?

  3. Woran erkennt man A,B,C etc. Blogger? Und zu welchen gehörst Du?

  4. Hehe, das ist die Frage aller Fragen. Ich würde es mal so sagen: A-Blogger, sind diejenigen, die, egal, was sie schreiben, gelesen und reichlich kommentiert werden. Die auch in anderen Medien zitiert werden und durch ihren Status als „Sprachrohr“ auch in oder für andere(n) Medien arbeiten. Einen A-Blogger kennt jeder, der im Netz unterwegs ist, bzw, der selbst bloggt. Sie sind also berühmt und das hin und wieder sogar über die Grenzen des Netz hinaus.
    A-Blogger könnten vom Bloggen leben und tun das in vielen Fällen auch. Bestes Beispiel ist Johnny Häusler vom Spreeblick.

    Die Grenzen sind verschwommen und es gibt keine wirkliche feste Kategorie. Außerdem sieht es jeder anders, was ein erfolgreiches Blog ausmacht und wann man A-Blogger ist. Sind die Zugriffszahlen entscheidend? Oder die Anzahl der Artikel? Die Werbeeinnahmen? Oder die Verlinkung im Netz?

    Es ist ein schwammiger Begriff, ähnlich wie bei A-Promis und B-Promis. Während man Brad Pitt sicherlich zu den A-Promis zählt sind Pro7-Moderatoren wohl mehr den C- oder D-Promis zugeteilt.

    Ich selbst möchte mich eigentlich auch nicht einteilen (lassen). Aber sagen wir es mal so: von B-Status bin ich noch ein gutes Stück entfernt 🙂

    Hat jemand eine andere Beschreibung für einen A-Blogger?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: