Es geht immer noch grusliger

Youtube ist ein wahres Sammelsurium an unsäglichem Schrott. Ohne Zweifel. Doch hin und wieder findet man so manches Kleinod. Oder Videos, die einen zweifeln lassen, dass es die Menschheit an sich noch lange machen wird. Darwin sag ich da nur. So ging mir tagelang das Lied aus dem Video nicht mehr aus dem Kopf, das ich bei Cait entdeckt hatte. Jede Zelle meines Körpers zieht sich noch immer erschrocken zusammen, wenn das Video startet.

Aber es geht noch grusliger. Natürlich. Bei Out of uppen singt/führt vor/deliriert ein Mädchen in einem Sessel ein Lied über einen Hai. Haltet durch bis zum Schluss, da wird es richtig aufregend. Und viel Spaß beim nächsten Baggersee Ausflug, wenn ihr es auf eurer Luftmatratze vor euch hinsummt.

14 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. ich wusste garnicht, dass man in einer geschlossenen Anstalt so schöne alte grüne Sessel hat…

    …und ich fand der Körperzellensong schon gestört! verrückt. einfach verrückt. meine Güte bin ich normal 🙂

    (auch wenn ich immer wieder obiges Sektenlied vor mich her summe bei der arbeit *g*)

  2. ist die kleene die junge Angela M. (Name der Redaktion bekannt)???

    Ach neee, das Mädchen konnte ja lachen. Sorry.

  3. Obiges Selbstbeweihräucherungslied werde ich mal als Motivationsmaßnahme in unserem Unternehmen vorschlagen. Wir singen das auf der Leitstelle nach jeder Dienstübernahme und die Lokführer bekommen das in den Dienstplan eingearbeitet. Das stelle ich mir toll vor 🙂
    Aber eines muss man denen lassen, die machen damit Stadthallen voll. Und ohne Eintritt wird da niemand reingekommen sein 😉

    Im zweiten Fall waren definitiv Drogen im Spiel, oder? Ist das eine Folge von zuviel Kindergarten-Lieder? Oder die Bewältigung eines frühkindlichen Traumas? Haifischallergie?

    Der Kollege

  4. ich kenne noch drei weitere, die das Liedchen spontan mitsingen könnten auf der Leitstelle 🙂

    wenn mein Kind im Kindergarten so ein Lied lernt, erschlage ich die Erzieherin… und zwar indem ich einen Haifisch imitiere! MrsWilliams frisst, gnam gnam 🙂

  5. Das wäre alles sicher lustig, wenn ich nicht wüsste, dass die Zellentänzer in irgendwelchen Ämtern und Institutionen sitzen, wo sie unser Leben bestimmen.

  6. ohh mein gott wie krank ist das den??? ich wette das wird berühmt KRANK einfach nur Krank

  7. Ja, in der Tat erschreckend. Beide Videos. Ich bin mir nicht so sicher, ob das Hai-Video wirklich in der Geschlossenen gedreht wurde. Ich fürchte, solche Menschen laufen tatsächlich auch frei herum und könnten morgen vor dir beim Bäcker stehen.

    Und Herr Kollege, das „Sektenlied“ ist mittlerweile schon zum Evergreen bei uns geworden. Ich unterstütze aber dein Projekt, es als allmorgendliche Aufwärmübung für einen entspannten Leitstellen-Tag zu nutzen. Das wird ein Spaß.

    Jede Zelle, an jeder Stelle, dum dum, dudum, dudum…

  8. Ich habe heute zwar frei, ahne aber Böses, wenn ich an meinen Arbeitsplatz denke…

  9. Nein, fürchte dich nicht vor der Macht des Wohlbefindes und der Befreiung. Stelle Dir vor, wie sich jede Zelle in deinem Körper beginnt, wohl zu fühlen (wenn unser Teamleiter den Song anstimmt 😉 )

  10. Also ab und zu frage ich mich echt, was in manchen Leuten vorgeht. Bei Roger hab’ ich ein trauriges lustiges Video gefunden. Ich stell das jetzt mal so ohne Kommentar da hin: (Haifischsuppe) Wer noch den ein oder anderen Remix sehen möchte, kan…

  11. Entschuldigt bitte die Belästigung. Aber ich kann gerade nicht anders. Denn nachdem das Hai-Video eine so „positive Resonanz“ hervor gerufen hat und ich bei TiJay das offizielle Video zu dem Song sehen konnte, muss ich es euch einfach präsentier

  12. Den Zellen meines PC`s scheint es gefallen zu haben. Er hat das erste mal ein Video von
    YouTube, ohne dauernd hängen zu bleiben, abgespielt. Ansonsten kann ich nur sagen:“Schlimmer geht immer!“

  13. Treuer Leser W.S. sandte mir neulich eine Mail, mit dem Link zu einem Musikvideo und der Frage, ob das etwas für mein Blog sei. Nun, nicht das erste Mal stelle ich hier kranke Musik vor, deshalb sind solche Geschichten jederzeit willkommen. Bei dem Video

  14. Unsäglichem Schrott `?
    Naja für die einen ist es Schrott für die einen Kunst.
    Oder Humor im Altag.

    Ich findes es ganz lustig da.
    Ein SektengagaDonkyLied zu verlinken hätt ich net gemacht
    da sich solchen Mist auch Kinder hier ansehen.
    Aber naja wat solls.
    Nur unter uns solche Sachen boyvokiere ich nach Möglichkeit
    aber verlinke nicht Fang(Manterial) für Frischfleich.
    aber wie gesagt,naja……

    Die Nette mit dem Hai is echt ne Suppenette.
    Es war ne verückte idee mit der sie Erfolg hatte.
    Sie als deliriert hinzustellen ist ne Frechheit
    nach dem Motte das ich jeden Artikel von ihnen auf meine
    Werte übertrage und alles was sie schreiben als Persönlichen
    Schwachsinn zu erklären versuche.

    Was mich mir Niemals erlauben würde.

    Es zeigt das sich selbst total peinliche und verrückte Sachen vermarkten lassen
    und es nur ein wenig Mut braucht um ein wenig Glanz Witz und humor in die Welt zu setze.

    Otto Walkes macht nichts anderes und kleiner Hai ist einfach genauso.
    Schade nur das sie nichts mehr gemacht hat.
    Aber warum sollte sie auch???
    Wenn Kritiger einen für dumm hinstellen.
    Frage ist Otto Walkes Dumm weil er solche sachen bringt ?
    Ist Bad Spence dumm weil er Sänger war usw….

    Ich finde man sollte einige Dinge geniessen so wie sie sind.
    Grusilig finde ich das weniger.
    Schlimmer Finde ich da andere Sachen …..

    Liebe Grusse aus Bremen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: