Guckt mal hier – Update

Da habe ich ja noch was in meinem Ordner "Dinge, die ich meinen Lesern unbedingt noch zeigen will" herum liegen. Also raus damit, bevor es schlecht wird.

Vom Bitfilm Festival 08 habe ich einen wirklich wunderbaren kleinen Film, der völlig anders ist, als der Anfang vermuten lässt. "Our wonderful Nature" von Tomer Eshed gewann schließlich auch den Hauptpreis des Festivals. Als hätte ich es geahnt. Da ich leider noch immer nicht weiß, weshalb der Internet Explorer gerne den Ladevorgang meines Blogs abbricht, sobald ich Flash Videos integriere, hier der Link zum Film. Damit ihr ihn auf alle Fälle ansehen könnt. Es lohnt sich.

Bei Spreeblick entdeckte ich vor einiger Zeit schon ein (nunja, eigentlich zwei) Video(s) eines Auftritts des noch jungen Bill Cosby, der hier richtige Stand-Up Qualitäten zeigt. Ich habe Tränen gelacht.

Ihr braucht die passende Musik zur Stimmung? Am besten noch visuell unterstützt? Moodstream ist ein interessantes Projekt von Getty Images. Man stellt seine derzeitige Stimmung ein, sagt der Oberfläche, wozu man die Musik braucht, macht noch einige Angaben, ob gesungen werden darf oder wie lange die Bilder eingeblendet werden sollen und Moodstream erzeugt daraus ein passendes Musikprogramm. Wie passend es ist, muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden. Interessant finde ich es auf jeden Fall.

Viele Späße…

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Über den mittlerweile von Dir entfernten Film kam heute auf irgendeinem Sender ein Bericht. Der Film muss ganz aktuell einen besonderen Preis abgeräumt haben. Der Film ist wirklich ein kleines Kunswerk!

  2. Ohje was schreibe ich hier eigentlich für einen grammatikalischen Schwachfug??? Ich sollte wohl langsam die Nachtruhe einläuten…dann klappt´s auch mit der Rechtschreibung!

  3. Tja, ich wusste doch, dass ich hier den richtigen Film präsentieren würde. Wenn man mich denn ließe. Um der Gefahr zu entgehen, dass die meisten Leser nur eine Fehlermeldung bekommen, habe ich nun alternativ einen Link zum Siegerfilm in den Artikel gesetzt. Seht ihn euch an.

    Und B-Tina, was soll’s? Das bisschen schräge Grammatik und ein Tippfehlerchen? Du bist trotzdem noch engagiert. 😉

  4. Vor ein paar Tagen habe ich bei Roger einen genialen mittlerweile wohl auch preisgekrönten Film im Blog entdeckt, der mich schwer begeistert hat. Leider musste Roger ihn zunächst aus dem Blog entfernen.Our wonderful nature ist ein ganz besonderer Animatio

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: