Viele interessante Links

Passend zu einem verregneten Sonntag Nachmittag, habe ich hier ein paar interessante Seiten für euch, die es zu besuchen gilt.

Beginnen wir mit The Big Picture, einem News und Fotoblog der Boston Globe. Einzigartige Fotografien, beeindruckend und spannend, selbst wenn man die dazu gehörigen Geschichten nicht liest.

Ähnlich wie (das übrigens neu designte) Last.FM, nur mit Videos, ist Tape.TV. Musikvideos in aufgeräumter Umgebung, hin und wieder durch Werbespots unterbrochen (aber zum Glück ohne Klingeltonwerbung) und mit Social-Network-Funktionalitäten.

Keine Musik, dafür aber Geräusch macht SimplyNoise.com. Nämlich White Noise, das weiße Rauschen, das in diesem Fall nichts mit Drogenmissbrauch zu tun hat, sondern laut SimplyNoise zu Ruhe verhilft, Tinnitus mildern, Migräne behandeln und beim Einschlafen helfen kann. Rauschen kann so schön sein.

Von schönen Geräuschen zu schönen Computern und schönen Filmen. "Welcome to Macintosh" ist eine Dokumentation, die den Hype rund um die Apple Welt beleuchtet, Apple Jünger beobachtet und zu vermitteln versucht, weshalb Apple es schafft, seine Produkte so emotionsgeladen an den Man zu bringen. Die Ausschnitte, die ich bisher sehen konnte waren großartig. ("Ich würde nie im Leben mit einem Windows-User ins Bett gehen…")

Und weil wir gerade bei Apple und Filmen sind, hier das derzeit beliebteste Video von BlendTec, einer Firma, die einen Mixer herstellt und in mehr oder weniger witzigen Filmchen versucht, alles zu mixen, was es so gibt. In diesem Fall ein iPhone. Herrje. Hättet es lieber mir gegeben.

Me as Art

Das Bild, welches ihr hier seht, wurde bei Photofunia erstellt, einem drolligen Internetdienst, der aus einem Portrait und einem netten Portfolio an Hintergründen solche Fotos zaubert. Eine witzige Spielerei für zwischendurch.

Me loved by Blonde

Für all die besorgten Blogger da draußen, die sich um ihren Pagerank sorgen, gibt es nun den Pagerank-Vergleich. Mein Pagerank wurde ja leider auch auf 2 herab gesetzt und im direkten Vergleich stehe ich besser da, als mit Pagerank 1, aber dafür schlechter als mit Pagerank 3. Zum Glück habe ich da endlich Gewissheit.

Zum Abschluß noch der kleine Hinweis auf meinen baldigen Geburtstag. 😉 (28.07) Zwar spiele ich derzeit kein WoW mehr, aber diese Tasse hier hat es mir angetan. Der Text darauf ist natürlich nur für Eingeweihte des World of Warcraft Universums zu verstehen und entsprechend witzig. Update: Und eben wurde mir gesagt, ich solle nicht so offensiv für meinen Geburtstag werben, sonst stünde ich am Ende mit einer ganzen Kollektion von Tassen da. Nun denn, bitte vergesst die Tasse als Geburtstagsgeschenk.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wie kann man nur ein iPhone mixen? Der Typ sollte sich mal selbst da reinsetzen… 🙁

  2. @ Ju: Danke. Ich nehme einfach an, du meinst mich damit. 🙂

    @ Kollege: Unfassbar, oder? Was manche Firmen sich alles trauen, um auf sich aufmerksam zu machen…

  3. Ja, nicht wahr? Ich rede mir immer ein, dass es nur ein Film ist und mit Tricks gearbeitet wurde. Sagen wir einfach, es war ein Dummy oder ein defektes Gerät…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: