Google Mail Probleme

Clever wie ich bin, hatte ich die Idee, meine E-Mail Accounts während meines Schweiz-Aufenthalts allesamt auf ein GMail-Konto umzuleiten. Der Webmailer von Google ist schnell und angenehm zu bedienen, ganz im Vergleich zum 1&1 Webmailer oder dem meines Providers. Außerdem ist die Spam-Filterung bei Google wohl recht ausgereift. Und schließlich ist es schön, alle Mails gebündelt zu bekommen. Und was muss ich nun feststellen, bei meinem zweiten Kaffee im Starbucks (und weiteren 30 Minuten)?

In Ihrem Google Mail-Konto wurden leider Fehler
festgestellt. Solange diese Fehler auftreten, können Sie Ihr
E-Mail-Konto nicht nutzen. Wir versichern Ihnen jedoch, dass Ihre
Kontodaten und Nachrichten sicher sind. Unsere Techniker arbeiten an
der Behebung dieses Problems.

Versuchen Sie die Kontoanmeldung in einigen Minuten noch einmal.

Na so hatte ich mir das aber nicht vorgestellt. Dann muss ich es wohl in ein paar Min

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ohje…das sieht fast danach aus, als wäre schlagartig die halbe Stunde um gewesen! Halbe Artikel waren bislang nicht in Deinem Repertoire!

  2. Es sieht nur so aus. Ganz so schlagartig war es zum Glück nicht. Außerdem sind Männer in meinem Alter in 30 Minuten fertig. 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: