Picasa oder iPhoto?

Seit ich auf den Mac umgestiegen bin, habe ich eigentlich nur eines vermisst: Picasa. Die kostenlose Fotoverwaltungssoftware von Google hatte mich während meiner PC-Zeit stets zeufriedenstellend begleitet und es gab für mich nie eine Alternative. … Weiterlesen →

Where the Hell is Matt 2008

Matt sollte jedem Internet-Nutzer ein Begriff sein. Denn was Matt veranstaltet, ist einfach wunderbar. Er reist um die Welt um vor beeindruckenden Kulissen, in abgelegenen Orten, an verrückten Plätzen oder schlicht um die Ecke einen … Weiterlesen →

Alexander Marcus – Electrolore

Treuer Leser W.S. sandte mir neulich eine Mail, mit dem Link zu einem Musikvideo und der Frage, ob das etwas für mein Blog sei. Nun, nicht das erste Mal stelle ich hier kranke Musik vor, … Weiterlesen →

So lala

Diesen Werbespot entdeckte ich heute bei Stefan und er (der Spot) zauberte mir ein Lächeln auf mein zuvor noch finsteres Gesicht. Ich hoffe, er schafft es auch bei euch. Da fällt mir ein: Bloggt Gott … Weiterlesen →

Family Guy

Als Simpsons-Fan der ersten Stunde schaut man zunächst argwöhnisch auf eine Zeichentrickserie, die einen glubschäugigen, dicken, tumben Familienvater darstellt. Zu nahe liegen die Parallelen zu Homer Simpson. So kam es, dass ich den Family Guy … Weiterlesen →

Zuviel Spielzeug?

Zugegeben, ich bin Technik-affin. Ein Gadgetholic. Einfach verrückt nach viel zu teurem, im Grunde unnötigem, aber so wunderbarem Spielzeug. Ich könnte mir ständig irgendwelche neuen Geräte kaufen, die auf den Markt geworfen werden. Nur meine … Weiterlesen →