Bye bye erstmal

In zwei Tagen ist es soweit. Der Umzug nach Duisburg, der neue Job, das neue Leben. Und der vorübergehende Verlust meines Kontaktes zur Internet-Welt. Deshalb sage ich jetzt erstmal Tschüß. Stellt mir nix, an, macht … Weiterlesen →

Dann lösch doch deinen Flickr Account

Nochmal Flickr. Es wird immer schlimmer und ich kann gar nicht alle Links, alle Blogs, alle Beiträge hier auflisten, die sich mit diesem Thema befassen. Aber diesen hier muss man einfach zeigen. Auf eine "Beschwerde-Mail" … Weiterlesen →

1&1 und so

Als ich die Mail mit der Frage bekam, ob ich mit dem Support von 1&1 zufrieden sei, ignorierte ich sie dieses Mal nicht wie sonst. Ich antwortete und beschrieb, weshalb ich nicht mit dem Support … Weiterlesen →

Abschiedsparty

Mein alljährlich stattfindendes Frühlingsfestchen wurde diesmal von dem Makel des Abschiednehmens überschattet. So kamen auch all die Freunde ein letztes Mal in meine alte Wohnung, um gemütlich beisammen zu sitzen, zu quatschen und zu lachen. … Weiterlesen →

Möchten Sie gewinnen?

Schlaftrunken stolperte ich zum klingelnden Telefon. Wer konnte mich denn noch vor acht Uhr morgens anrufen wollen? Anonyme Nummer? Mir schwante Übles. Und tatsächlich, eine mir unbekannte Frauenstimme erzählte mir die Story vom Pferd (wie … Weiterlesen →

Flickr und die Zensur

Die Geschichte zwischen flickr und mir ist eine lange. Zuerst war ich von flickr begeistert (Rogr), dann wollte ich etwas eigenes, dann proklamierte ich, flickr nicht zu mögen, dann besann ich mich eines besseren und … Weiterlesen →