Allein ins Kino: Reloaded

So mache ich mich also auf den Weg. Zu Fuß, den iPod endlich mal wieder nutzend, die Hände tief in die Jackentaschen vergraben und einem eisigen Wind trotzend. Damals, als ich noch für das Freiburger … Weiterlesen →

Diese Stadt ist zu klein für uns beide

Gestern blickte ich durch mein Erkerfenster hinab auf die Straße. Auf die ganze Straße, von der Ampel ganz oben, bis zu mir. Und beim Blicken und Nippen an meiner Kaffeetasse erkannte ich auf meiner Straßenseite … Weiterlesen →

80er Musik

Letztens schaute ich mal wieder den Michael J. Fox Film "Das Geheimnis meines Erfolges". Eine herrlich naive Komödie. Und so dermaßen 80er. Wunderbar. Auch die Musik in dem Streifen ist absoluter 80er Rock und Electro … Weiterlesen →

Heath Ledger ist tot

Normalerweise würde ich über so etwas nicht berichten. Aber ich muss zugeben, dass ich einigermaßen geschockt war, als ich diese Schlagzeile eben las. Denn zunächst hielt ich das noch für einen viralen Werbeschachzug für den … Weiterlesen →

WDR Poetry Slam

Schon wieder Fernsehen. Ja, so langsam wird es auffällig, wie meine Wochenenden hier in der Fremde aussehen. Ich zappe schlaftrunken durch das Programm und entdecke eine Sendung, die ich nie zuvor gesehen habe. Da wo … Weiterlesen →

Ganz schnell ist es passiert…

und man sitzt in einem Fettnapf, aus dem man so schnell nicht mehr raus kommt. Ich kenne das. Was ist passiert? Der Andy von der Blogabfertigung schrieb einen Artikel über einen Blogeintrag von Robert Basic. … Weiterlesen →