Schutzlos dem Wort ausgeliefert

Menschen werden abgeschlachtet. In allen geschmacklosen Details. Folter, Häutungen, Horror. Glücklicherweise muss man es nicht sehen. Man liest es, baut sich die dazugehörenden Bilder im Kopf zusammen, wo sie dadurch länger haften bleiben als bei … Weiterlesen →

Du sollst keine anderen Medien neben mir haben

Noch vor wenigen Jahren fragte ich mich, weshalb es im deutschen Fernsehen keine vernünftigen Sendungen über Kino, Spiele, Internet und Literatur gibt. Immerhin handelt es sich doch um Medien, die mindestens so interessant wie Fernsehen … Weiterlesen →

So lala

Diesen Werbespot entdeckte ich heute bei Stefan und er (der Spot) zauberte mir ein Lächeln auf mein zuvor noch finsteres Gesicht. Ich hoffe, er schafft es auch bei euch. Da fällt mir ein: Bloggt Gott … Weiterlesen →

Jetzt kaufen! Letzte Chance!

BOD, die Firma, die mein Buch vertreibt, schickte mir heute meine Kündigungsbestätigung. Mein 14 Jahre alter Jugendroman "Ist ja hinReisend" wird demnach am 31.Juli 2007 aus dem Programm genommen. Wenn ihr noch in den Besitz … Weiterlesen →

Der Kopf ist rund…

damit das Denken die Richtung ändern kann. Welch weiser Spruch. Und wie passend im Moment. Denn nicht nur liebe ich gerade alles, was rund ist (im übertragenen Sinne), sondern mein Denken ändert gerade in vielen … Weiterlesen →

Bestseller

Obwohl ich eingefleischter Amazon-Fan bin, gehe ich zum Bücher kaufen doch lieber in eine Buchhandlung. Ich mag es einfach, die Schmöker auf mich wirken zu lassen, an den Regalen und Tischen vorbei zu schlendern und … Weiterlesen →