Head in the Cloud

Früher, da hatte man die Dinge, die man liebte, noch in der Hand, steckte sie in Kartons, Schubladen oder Schränke. Fotos, Schallplatten, Videokassetten, CDs. Dann kam der Siegeszug der Digitalisierung, unsere Medien waren plötzlich nicht … Weiterlesen →

Picasa oder iPhoto?

Seit ich auf den Mac umgestiegen bin, habe ich eigentlich nur eines vermisst: Picasa. Die kostenlose Fotoverwaltungssoftware von Google hatte mich während meiner PC-Zeit stets zeufriedenstellend begleitet und es gab für mich nie eine Alternative. … Weiterlesen →

Shake it like a Polaroid Picture

Wer von euch vermisst in Zeiten von Megapixeln und digitalen Spiegelfreflexen die guten alten Polaroid Fotos mit ihrem eigenen Charme? Das Geräusch der Kamera, das endlose Warten und Schütteln um den Entwicklungsprozess zu beschleunigen und … Weiterlesen →

Viele interessante Links

Passend zu einem verregneten Sonntag Nachmittag, habe ich hier ein paar interessante Seiten für euch, die es zu besuchen gilt. Beginnen wir mit The Big Picture, einem News und Fotoblog der Boston Globe. Einzigartige Fotografien, … Weiterlesen →

Neue Fotos bei Flickr

Wo mir immer wieder auffällt, dass ich eben doch nicht komplett online lebe, alles online stelle und ständig mit dem Netz verbunden bin, ist bei Flickr. Im Vergleich zu vielen mir bekannten Menschen habe ich … Weiterlesen →

Stage6 auf Deutsch, Fotografieren und Flickr Lizenzen

Stage6 ist wieder da. Und diesmal sogar auf Deutsch. Womit das Ganze nun Bühne 6 heißt. Entdeckt habe ich diese Sensation im Landschaftspark Duisburg, wo ich vor kurzem endlich wieder mal zum fotografieren gekommen bin. … Weiterlesen →